Verkaufspferde

Barnij

Barnij (links) mit seiner Mutter Mrkusa

Bjarne

Bjarne (Mitte) mit seiner Mutter (rechts)

Barnij und Bjarne sind Vertreter der extrem seltenen und vom Aussterben bedrohten Rasse des bosnischen Gebirgspferdes. Das Bosnische Gebirgspferd zeichnet sich durch ein kompaktes Äußeres, Charakter- und Nervenstärke, enorme Leistungsbereitschaft sowie Trittsicherheit aus und ist mit seiner freundlichen Art ein verlässlicher Partner für Groß und Klein.

Sie stammen Beide aus eigener Zucht. Ihre Mütter sind reinerbige Bosnische Gebirgspferdestuten und werden bei uns in der Kinderreitschule eingesetzt. Ihr Vater Misko-Boro ist ein Prämienhengst aus Slowenien, welcher letztes Jahr für die deutsche Zucht im Einsatz war. Beide kennen das Fohlen-ABC und waren bereits im Gelände unterwegs. Dabei zeigen sie sich gegenüber Neuem stets aufgeschlossen und interessiert. Sie wurden regelmäßig geimpft, entwurmt und dem Schmied vorgestellt. Auch dabei kann sie nichts so schnell aus der Ruhe bringen. Hunde, Katzen sowie Autos und Traktoren sind für sie nicht fremd. Im Umgang mit Kindern zeigen sie sich sehr kooperativ und kinderlieb, sodass selbst jüngere Kinder problemlos putzen und die Hufe auskratzen können. Barnij und Bjarne sind im Herdenverband aufgewachsen und sind immer aufgeschlossen und verträglich mit anderen Artgenossen. Derzeit lernen sie unseren Aktivstall kennen und erlernen hier schnell und gelassen die Funktionsweise.

Wir wünschen uns für die Beiden einen Menschen, welcher Pferde nicht nur als Sportgerät sieht, sondern als Partner und Familienmitglied und die Vorzüge und Eigenheiten dieser seltenen Rasse zu schätzen weiß.

Preis auf Anfrage​

Kontakt

Reitschule: 0163-1390697

Sonstiges: 0157-83963439

Döbbrick Süd 1, 03054 Cottbus

/

© 2018 by Team Südhof Döbbrick. Proudly created with Wix.com