top of page
PROFIL

PROFIL

Der Südhof wurde nach historischen Vorbild gebaut, wird aber modern und ökologisch bewirtschaftet. Menschen und Tiere fühlen sich in der familiären Atmosphäre wohl.

Es stehen vier Ferienwohnungen mit zwanzig Betten zur Verfügung. Unsere Gäste genießen die Ruhe und erkunden die Umgebung sehr gern zu Pferd und Fahrrad.

8 Schulponys stehen unseren Reitschülern zur Verfügung. Wir sind einer der größten Abzeichen- und Kursanbieter in Berlin und Brandenburg. Besonderen Wert legen wir auf die Erhaltung alter europäischer Ponyrassen, so zum Beispiel dem bosnischen Gebirgspferd.

Wir sind überregional aktiv und vertreiben ökologische Einstreu, Fütterungs- und Bodenbefestigungstechnik, sowie Technik für die Landwirtschaft und den kommunalen Bereich.  Zudem beraten wir zu allen Fragen der Pferdehaltung und der Stallplanung.

REITLEHRERINNEN

A_edited.jpg

Julia Henke

- Reitunterricht

- Terminvereinbarung

Johanna Dewes

- Reitunterricht

- Beritt

MITARBEITER

Elke Beyer

- Pferdeversorgung

Klaus Mucha

- Hausmeister

- Pferdeversorgung

URLAUB

Ferienwohnung

"Plons Domizil"

 

4 Personen

2 Schlafzimmer

Ferienwohnung "Lutkiquartier"

 

4 Personen

2 Schlafzimmer

Ferienwohnung "Bauernstube"

 

6 Personen

2 Schlafzimmer

(1 Schlafzimmer mit DOPPELSTOCK-BETTEN)

Südhof_Döbbrick_2020_(210_von_236).jpg

Ferienzimmer "Bludnikinest"

 

2 Personen

1 Schlafzimmer

Bludnikinest_II.JPG
PFERDE

Unser Ziel ist es, Ihnen den gutmütigen und sanften Geist der Pferde näher zu bringen. Unsere Arbeit basiert auf einem vertrauensvollen und respektvollen, aber konsequenten Umgang mit den Ponys. Sie haben die Möglichkeit, diesen Umgang bei uns zu erlernen. Richtige Umgangsformen und ein gutes Verhältnis zum Pferd sind der Grundstein für erfolgreiches Reiten.

Damit Sie schnell pferdefreundliches und sicheres Reiten lernen, legen wir besonderen Wert auf eine individuelle Betreuung. Um diese zu gewährleisten, unterrichten wir ausschließlich in kleinen Gruppen oder bieten Einzelunterricht. In ruhiger und familiärer Atmosphäre nehmen wir uns Zeit für Sie.

Entsprechend dem Alter und dem Kenntnisstand bieten wir einen fundierten Reitunterricht. Untermauert wird dieser von ausführlichen theoretischen Erklärungen. Zusammen werden wir den besten Weg finden, um Ihre ganz persönlichen Erwartungen im Umgang mit den Ponys und im Reiten zu erfüllen.

 Ziel der reiterlichen Ausbildung ist es, im Einklang mit dem Pferd  die Bewegung in der Natur zu genießen. Reiten stärkt das Gefühl für den eigenen Körper und schafft einen guten Ausgleich zum Alltag.

Weitere Informationen

Reitunterricht

         Preise (ab 01.02.2024)

Reitstunde                              55 €/Person*  

(ab 6 Jahren, ohne Vertrag)

Schnupperpaket                260 €

(5 Reitstunden)

Reitstunde                              90 €/Monat

(Vertrag, alle 2 Wochen)

Reitstunde                             180 /Monat

(Vertrag, jede Woche)

Ausritt                                auf Anfrage

(mehrstündige Ausritte möglich,

auch geführt für Anfänger)

Kurs Einführung Pferd     295 €/ 8 x

Reitferien

Reiturlaub

Reitferien:

In der Woche erleben die Kinder in familiärer Atmosphäre, wie es sich auf einem Ponyhof lebt. Wir erledigen alle Aufgaben zusammen. Wir kochen, versorgen die Tiere und haben eine Menge Spaß.

Natürlich wird auch zwei mal am Tag geritten. Meistens üben wir vormittags auf dem Platz und am Nachmittag geht es ins Gelände. Je nach Erfahrung mit Unterstützung am Strick oder frei reitend. Dazu gibt es jeden Tag ausführlichen und dem Alter angemessenen Theorieunterricht.

Auf der einen Seite lernen die Kinder, was ein Pony zum Leben und Glücklichsein braucht, so zum Beispiel was und wieviel ein Pony frisst, wie es am besten wohnt und gesund bleibt, auf der anderen Seite wird der Grundstein zu einem pferdegerechten und sicheren Reiten gelegt. In der Gruppe werden spielerisch erste Erfahrungen auf dem Rücken der Ponys gesammelt oder schon vorhandene Reitkenntnisse gefestigt.

Neben der Beschäftigung mit den Pferden bieten wir ein abwechslungsreiches Programm.

Die Kinder werden rund um die Uhr von mindestens zwei Betreuern begleitet.

Pro Woche nehmen wir maximal 12 Kinder auf. So stellen wir eine individuelle Betreuung sicher. Die Kinder schlafen in zwei Mehrbettzimmern. Alternativ kann an den Ferien auch ohne Übernachtung auf dem Hof teilgenommen werden.

Wildnis-Pony-Woche:

Wir erkunden die Umgebung auf dem Ponyrücken bei täglichen Geländeritten (geführt oder allein reitend). Ein Highlight ist ein Tagesritt mit Picknick.

In der reitfreien Zeit streifen wir durch den Wald und die Spreeaue: wir erleben die Natur mit allen Sinnen, baden, bauen Hütten und Flitzebogen, schnitzen, bestimmen Pflanzen und beobachten Tiere, nutzen Naturmaterialien für kreative Basteleien usw. Es gibt Zeit zum Spielen, Klettern, Verstecken, Balancieren, Entspannen…

Weitere Informationen

Reitferien 2024 für Kinder ab 7 Jahren

Winterferien:

.05.-09.02.               – 395€ (o.Ü.)

Osterferien:

01.04.- 07.04.         – 595/535€ (m./o.Ü.)

Theater-Pony-Tage:

25.04.-27.04           – 250€ (o.Ü.)

Sommerferien:

21.07.-27.07.            – 625/555€ (m./o.Ü.)

11.08.-17.08.             – 625/555€ (m./o.Ü.)

25.08.-31.08.           – 625/555€ (m./o.Ü.) --

Theater-Pony-Tage:

05.08.-07.08.         250€ (o.Ü.)

Wildnis-Pony-Woche:

18.08.-24.08.          – 750€ (m.Ü.)

Herbstferien

20.10.-26.10.           – 575/515€ (m./o.Ü.)

Abzeichenlehrgänge

Pferdeführerschein Umgang 01.04. bis 06.04.

Ponywochenenden für Kinder ab 6 Jahren

Pferdtage für Spät- und Wiedereinsteiger

14.03.-17.03.           495/435€ (m./o.Ü.)

Pferd + Hund-Tage

18.04.-21.04.         495/435€ (m./oÜ.)

-- = AUSGEBUCHT

Anmeldung Reiterferien

A._Shooting_Döbbrick_(184_von_238).jpg

In den Reitferien erleben die Kinder in familiärer Atmosphäre das Leben auf einem Pferdehof. Wir erledigen alle Aufgaben gemeinsam, sodass die Kinder lernen, was zur Pferdeversorgung dazugehört. Natürlich wird auch zweimal am Tag geritten. Meistens üben wir vormittags auf dem Platz und am Nachmittag geht es ins Gelände. Je nach Erfahrung. Je nach Erfahrung mit Unterstützung am Strick oder frei reitend. Dazu gibt es jeden Tag anschaulichen und dem Alter angemessenen Theorieunterricht. So lernen die Kinder im alltäglichen Umgang und im Unterricht, was ein Pferd zum Leben und Glücklichsein braucht. Außerdem wird der Grundstein zu einem pferdegerechten und sicheren Reiten gelegt. Je nach Alter und Kenntnisststand werden im Einzelunterricht oder in der Gruppe spielerisch erste Erfahrungen auf dem Ponyrücken gesammelt oder schon vorhandene Reitkenntnisse gefestigt. Neben der Beschäftigung mit den Pferden gehen wir baden, basteln, spielen oder faulenzen in der Sonne und beobachten die Pferde. Die Kinder werden rund um die Uhr von mindestens zwei Betreuenden begleitet. Pro Woche nehmen wir maximal 12 Kinder auf. So stellen wir eine individuelle Betreuung sicher. Die Kinder bekommen vier Mahlzeiten am Tag, Getränke zur freien Verfügung und schlafen in zwei Mehrbettzimmern. Alternativ kann an den Ferien auch ohne Übernachtung auf dem Hof teilgenommen werden.

Eine Woche Natur und Pferde erleben: Wir erkunden die Umgebung auf dem Ponyrücken bei täglichen Geländeritten (je nach Erfahrung geführt oder allein reitend). Ein Highlight ist ein Tagesritt mit Picknick. In der reitfreien Zeit streifen wir durch den Wald und die direkt an den Hof anschließende Spreeaue: wir erleben die Natur mit allen Sinnen, baden, bauen Hütten und Flitzebogen, schnitzen, bestimmen Pflanzen und beobachten Tiere, nutzen Naturmaterialien für kreative Basteleien usw. Es gibt Zeit zum Spielen, Klettern, Verstecken, Balancieren, Entspannen… Zudem beeinhaltet das Programm Übernachtungen in unserer Ferienwohnung mit Mehrbettzimmern und Vollverpflegung (Frühstück, Mittag, Nachmittagssnack und Abendbrot).

Reitferien

Wildnis-Pony-Woche

Wir erarbeiten gemeinsam mit großen und kleinen Pony- und Theaterbegeisterten ein kleines Theaterstück mit abschließender Aufführung vor den Eltern. Inhaltlich soll es um eine Bande von Freunden gehen, die während der Verwirklichung ihrer Ponyträume auf Hindernisse stößt und diese überwindet. Die weitere Ausarbeitung erfolgt dann gemeinsam! Nicht nur ihr seid also Teil des Stücks, sondern auch einige unserer Ponys, mit denen wir auch außerhalb des Theater-Teils Zeit verbringen. Neben der Erarbeitung des Stücks erhaltet ihr in den drei Tagen einen kleinen Einblick, wie Theater funktioniert und worauf es ankommt, wenn man auf der Bühne (oder in unserem Fall: dem Reitplatz 😉) steht. Natürlich kommen aber auch Spiel, Spaß, und ganz viele Theaterspiele nicht zu kurz. Das Programm beinhaltet Mittagessen und einen Nachmittagssnack.

Theater-Pony-Tage

Weitere Informationen

Theater-Pony-Tage
Wildnis-Pony-Woche

- Pferdeführerschein Umgang

- Pferdeführerschein Reiten

- Longierabzeichen

- Berittführer

- Trainerassistent

- Sachkundenachweis

Box/Offenstall/Aktivstall:

ab 225€ pro Monat/Pferd.

Beritt und Jungpferdeausbildung auf Anfrage.

Pensionspferde, Beritt und Jungpferdeausbildung

Ponywochenende           ab 130€ pro Kind

(von Freitag 17 Uhr bis Sonntag 12 Uhr)

Ferientag                        ab 100€ pro Kind

(ca. 8-18 Uhr, inkl.: 2 x Reiten, 3 Mahlzeiten)

Kindergeburtstag          ab 38€ pro Kind

Sonstiges
LANDWIRTSCHAFT

Unser Hof wird ökologisch und zeitgleich effizient bewirtschaftet. Artgerechte Haltung verbunden mit einer zeitsparenden Arbeitswirtschaft ist unser Ziel. Gern beraten wir auch Sie zu dem Sortiment von HIT-Aktivstall, HIPPODUNG und PLATZ-MAX.

Selbstverständlich können Sie uns auch auf unserem Hof besuchen und erleben wie die kompostierende Einstreu Hippodung mit dem Hippodung Kombimlucher von Platz-Max ineinander greift. Wir geben Ihnen einen Einblick in unseren HIT-Aktivstall und planen auch Ihr Vorhaben! Besonders innovativ und ebenfalls bei uns zu besichtigen ist die Unterflurbewässerung unseres Reitplatzes mit HIT-Active-Aqua und die Pflege des Platzes mit dem Platz-Max.

Sprechen Sie uns an !

GALERIE

Hof

Pension

Tiere

Umgebung

Contact
bottom of page